Diese Woche haben wir dem Community Based Rehabilitation Center GHS 3.040 (745 Euro) überwiesen um die Behandlung der beiden Jungen Kwabena und Godfred zu unterstützen. Kwabena ist ein drei Monate altes Baby, das mit einem schwer ausgeprägten Klumpfuß geboren wurde und eine Operation benötigt. Auch Godfred, ein vierjähriger Junge, benötigt eine OP aufgrund der Fehlbildung seiner Beine. Mehr Informationen zu den beiden Patienten finden sie hier.

Kwabena kam mit einem schwer ausgeprägten Klumpfuß zur Welt. Godfred, ein vierjähriger Junge, wird durch das Rehazentrum betreut.

 

Kommentare wurden gesperrt.