Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Spenden an das
Community Based Rehabilitation Project im Jahr 2019:

April 2019: Stromrechnung, Materialien und Unterstützung von Gehälter

Nach einer langen Pause freuen wir uns, dass wir gestern endlich wieder Geld nach Ghana schicken konnten, um das Rehazentrum dort zu unterstützen. Dabei handelt es sich um:

  • Bezahlen der Stromrechnung:
    Da mehrere Stromrechnungen wegen knappen Budgets in der letzten Zeit nicht bezahlt wurden, wurde dieser vom Elektrizitätswerk abgestellt. Im Moment gibt es im Rehazentrum (Büro, Therapieräume und in der Unterkunft der Mütter) keinen Strom. Mr. Badu hat diese Rechnung als neuer Leiter geerbt und wir begleichen sie mit
    –> GHC 2.600 (ca. 450 Euro)
  • Materialien für die orthopädische Werkstatt:
    Die orthopädische Werkstatt benötigt dringend Materialien um wieder voll arbeiten zu können. Die Werkstatt ist eine wichtige Einnahmequelle für das Rehazentrum und wir unterstützen ihre Arbeit mit
    –> GHC 6.120 (ca. 1 051 Euro)
  • Unterstützung der Bezahlung von Gehälter:
    Zwei neue Physiotherapeuten unterstützen seit kurzem Mr. Ahadome, den wir auch zu Beginn finanziell unterstützt haben, der nun aber von der Regierung bezahlt wird. Die neuen Physiotherapeuten D. Asamoah und M. Flome sind bei der Regierung vorgemerkt, es kann allerdings Monate bzw. Jahre dauern, bis ihr Gehalt übernommen wird. Bis dahin trägt das Rehazentrum diese Ausgaben. Asamoah und Flome haben einem reduzierten Gehalt zugestimmt (GHC 1 000 statt GHC 2 700), das Rehazentrum stellt ihnen die Unterkunft und wir steuern beiden jeweils GHC 400 pro Monat (April, Mai, Juni) bei. Auch spenden wir GHC 400 für April, Mai, Juni um weiterhin (haben wir seit 2017) das Gehalt von M. Baidoo, einem Buchhalter des Rehazentrums, zu unterstützen, dessen Gehalt leider noch nicht von der Regierung übernommen wurde.
    –> GHC 3.600 (ca. 620 Euro)

Bitte beachten Sie:
Um die Privatsphäre der von uns unterstützten Patienten und Mitarbeiter in Ghana zu schützen,
veröffentlichen wir Fotos dieser nur noch für ein Jahr, nachdem Biakoye e.V. für sie gespendet hat.

Der Kurs der ghanaischen Einheit Ghanaische Cedi (GHS) schwankt sehr,
die angegebenen Euro-Beträgen betreffen den Zeitpunkt der Überweisung.
Die angegeben Euro- und GHS-Beträge sind gerundet.